Home

News

Erstes Heimspiel vom C Team

Am kommenden Samstag findet das erste Heimspiel des neu gegründeten C Team statt.
Sie spielen um 17 Uhr gegen das B Team vom DC Mir doch Egal aus Diedersen bei Hameln

Zuschauer und Fans sind herzlich eingeladen unser neues Team anzufeuern

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:23

Sieg auf ganzer Linie

Am samstag absolvierte unser C-Team ihr erstes Ligaspiel, dies ist deswegen etwas besonderes, da kein Spieler bisher ein ligaspiel absolviert hatte. Umso schöner iist es einen Auswärtserfolg bei Hameln vermelden zu dürfen, das Spiel endete 7-5 für unseren Nachwuchs und war jederzeit offen. Dies war eine super teamleistung unter Ihrem kapitän Jörg Swetje der diesem unerfahrenen Team denn nötigen Rückhalt gibt. Man sollte niemanden aus dem Team hervorheben,aber ich mache es. Besonders freut mich die Entwicklung unserer beiden Brüder Kevin und Luca . Die beiden bereichern unseren Verein und verbreiten viel Spaß und Freude. Dank unserer Nachwuchsarbeit ist es mir um die Zukunft unseres Vereins nicht bange. Ich würde mir Wünschen wenn alle Vereine solch eine hervorragende Nachwuchsarbeit leisten würden. Deshalb hier mal ein Dankeschön an alle Vereinmietglieder die stets bemüht sind die Jugendlich in die Manschaften zu Intrgieren und sie nicht als Belastung sondern als Bereichung sehen.
In diesem Sinne weiter so und viel Spaß und Good Darts weiterhin

Zuletzt aktualisiert am Montag, 29. August 2016 21:38

Erfolgreicher Punktspielauftakt des A und B Team

Gestern begann die neue Saison für das Sieben Zwerge Dart Team.
Den Auftakt machten das A und das B Team.
Das neue C Team greift nächste Woche erst in den Punktspielbetrieb ein.

Das A Team hatte es zum Anfang mit dem Aufsteiger Thorny Roses B aus Hildesheim zu tun.
Das Team aus Hildesheim kam ersatzgeschwächt nach Alfeld und von daher war eine richtige Standortbestimmung für unser A Team sehr schwer da auch bei uns 3 Leistungsträger fehlten.
In den ersten Einzeln war schon abzusehen wo das Spiel hinführen sollte.Nach den Einzeln stand es 6:0 wo besonders die Leistung von Neuzugang Matthias Lenz hervorzuheben ist der ganz knapp einen 11 Darter verpasst hat.
Nachdem nach den Einzeln unser Knie rehabilitierte Nico Must ausgewechselt wurde und unser Teamplayer Frank Bädermann eingewechselt wurde kam es zum ersten Vater/Sohn Doppel mit seinem Sohn Pascal.
Leider ging das erste Doppel von den beiden unglücklich verloren da alle beide ihre Doppel nicht trafen.
Dies war dann auch die einzige Niederlage in den Doppeln und so ging das Spiel mit 11:1 für uns aus.
Eine super Mannschaftsleistung zum Auftakt das kann so weiter gehen!!

Unser B Team hatte zum Auftakt das B Team von Einfach 9 zu Gast.

Beide Teams kannten sich schon aus der letzten Saison und von daher war ein spannendes Spiel zu erwarten.
Nach der ersten Hälfte stand es 3:3 in dem spannenden Match die Punkte holten bis dahin Timo Perschke und Kapitän Michael Hedrich in ihren Einzeln und gemeinsam im Doppel.
Nach der Pause nahm unser B Team das Heft in die Hand und holte bis auf ein Einzel die restlichen Punkte.
Leider stach unser Joker Dennis Bode nicht und verlor sein Einzel gegen den sehr starken Michael Whitehead mit 0:3 somit kam es zu einem Endergebnis von 8:4 für unser B Team.

Das war für beide Teams ein vielversprechender Auftakt da nicht nur das Ergebnis stimmte sondern auch die Stimmung Klasse war und sich die Teams wie eine Einheit präsentiert haben!!!!


Das nächste Heimspiel ist am 27.08 um 19:00 Uhr vom A Team Gegner ist das Team vom DC Post Hannover 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:23

Monatsturnier August mit 17 Teilnehmern

Mit 17 Teilnehmern fand am Freitag das Monatsturnier August statt.
Es wurden in einer 5er und drei 4er Gruppen gespielt wobei die ersten beiden weiter kamen in ein Single k.o. Feld
Nach den ausgeglichenen Gruppenspielen mit sehr spannenden und teilweise sehr lustigen Begnungen kamen für das K.O.
Feld folgende Begegnungen zu Stande:
Andrew Beeton - Horst Greiner 3:1
Frank Bädermann - Dirk Schmidt 1:3
Pascal Bädermann - Angela Beeton 3:0
Anton Salge - Peter Eggers 3:0
dadurch kam es zu folgenden Halbfinales :
Andrew Beeton - Dirk Schmidt 3:1
Anton Salge - Pascal Bädermann 3:0
Im kleinen Finale musste sich Pascal dann 1:3 Dirk geschlagen geben
Das Finale gewann Andrew mit 3:0 gegen Anton 

Das nächste Turnier findet am 16.09.2016 statt Anmeldung wie immer bis 16:30 am Turniertag unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:26

Volle Teilnehmerzahl beim Ferienpass-Dartturnier 2016

Bei der gestrigen Ferienpassaktion spielten 16 Kids aus Alfeld, Freden, Föhrste, Delligsen und sogar Hannover um die Ehre, Pokale
von unserem Sponsor SIGNAL IDUNA Marc-Oliver Hoffmeister und Sachpreise gesponsert von der Sparkasse Alfeld.
Wir hätten mit noch mehr Kindern spielen können, denn es gab weitere 8 Anfragen! Die Teilnehmerzahl war jedoch auf 16 begrenzt.
Vielleicht machen wir im nächsten Jahr ein größeres Feld oder bei der Riesen Nachfrage zwei Veranstaltungen.



Nun aber zum Wesentlichen:
Nach einer kurzen Ansprache von Sieben Zwerge Präsident Dirk Schmidt wurden die Kinder in 4 Gruppen mit je einem Helfer von den
Sieben Zwergen eingeteilt. In diesen Gruppen absolvierten alle Kinder 4 unterschiedliche Wurfübungen. Hier zeigte sich schon, dass
einige Talente dabei waren. Im Anschluss wurde dann ein Turnier mit dem Modus 301, best-of-three Legs, Single out im Doppel K.O.
gespielt.
Die Kinder gingen mit einem Riesen Spaß und Mega Motivation an den Start und legten sofort los. Nach der ersten Runde wurden
erstmal die gesponserten Bratwürste verspeist, dann ging es weiter. Nach vielen spannenden Spielen und großem Eifer setzte
sich verdient das über den ganzen Turnierverlauf beste Kind durch.

Besonders schön war, dass es zum ersten Mal ein Mädchen geschafft hat zu gewinnen! obwohl wir seit Jahren dieses Veranstaltung
machen und immer Mädchen dabei waren.

Hier nun die ersten 3 Platzierungen:

Platz 3 Jannis Höweling

Platz 2 Jannik Brinkmann

Platz 1 Lucia Schulta



Ein kleines Resümee zum Schluss: dieses Jahr waren es 16 Kinder, die wirklich ALLE wussten was sie mit den Pfeilen machen
mussten und sich so toll verhalten haben das wir ohne Bauchweh zu kriegen sagen können

Ihr dürft gerne alle 16 wiederkommen - mit so tollen Kindern macht Vereinsarbeit Spaß!!!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:27

Andrew Beeton gewinnt Monatsturnier Part 7

Es fanden sich 20 Teilnehmer ein um das Monatsturnier im Juli zu zelebrieren.
Und zelebrieren ist das richtige Wort die Auslosung ergab 3 gleichwertige Gruppen und eine Todesgruppe
die sich richtig bekämpft hat.
Nach der Gruppenphase kam es zu folgenden Begnungen:
Jörg Schwetje - Maik Wieters. 3:1
Maik Zutz - Anton Salge 3:0
Michael Sievert - Dirk Schmidt 3:0
Andrew Beeton - Michael Hedrich 3:0
Also standen im Halbfinale folgende Begegnungen an:
Jörg Schwetje - Maik Zutz 0:3
Michael Sievert - Andrew Beeton im vorgezogenen Finale 2:3
Das Finale gewann Andrew dann mit 3:0 gegen Maik Zutz 

Danke an alle Teilnehmer für ein tolles Turnier mit so einem klasse Niveau

Das nächste Monatsturnier findet am 19.08.2016 statt

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:21

Peter Eggers ist back!

Am gestriegen Samstag fand das Monatsturnier Juni statt.
Es fanden sich 15 Teilnehmer ein um den Monatsgewinner auszuspielen.
Es wurde in 3 5er Gruppen gespielt wo auch schon einige sehenwerte Spiele mit einigen Spezials zu sehen waren.
Nach Ende der Vorrunde wurde ein 8er Feld Singel K.o. gespielt.
Hier kam es dann zu folgenden Spielen mit folgenden Ergebnissen:
Andreas Seil - Horst Greiner 0:3
Anton Salge - Peter Eggers 1:3
Pascal Bädermann - Klaus Dieter Braukmüller 3:1
Simon Hanelt - Wiemke Rantsch 3:2
Somit war nur noch Peter Eggers und Pascal Bädermann von den Sieben Zwergen im Rennen
Im Halbfinale gewann dann Peter Eggers mit 3:0 souverän gegen Horst Greiner und Pascal Bädermann gewann mit 3:0 gegen Simon Hanelt.
Somit stand das reine Sieben Zwerge Finale fest.
Im Spiel um Platz 3 gewann Horst Greiner mit 3:0 gegen Simon Hanelt und belegte somit Platz 3
Im hochklassiegen Finale sezte sich nach langer Durststrecke endlich mal wieder Peter Eggers durch und verwies unseren Joungster Pascal Bädermann mit 3:1 auf Platz 2
und sicherte sich nach langer Zeit mal wieder den Turniersieg.

Das nächste Monatsturnier findet am Freitag den 15.07.2016 um 19:30 statt.
Anmeldungen wie immer bis 16:30 am Turniertag unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:26

Luca von Berg

Bild von Luca
Luca von Berg

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:25

Lennart Gerber

Bild von Lennart
Lennart Gerber

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:25

Kevin von Berg

Bild von Kevin
Kevin von Berg

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Juli 2017 14:24

Go to top